Krabi Thailand

Nachtleben in Krabi

Die meisten Touristenorte in Krabi sind eher etwas ruhiger ausgelegt und haben nicht so ein quirligens Nachtleben, wie man es vielleicht von Phuket oder Pattaya her kennt.

Live Musik in der Full Moon Bar
Live Musik in der Full Moon Bar, Ao Nang Krabi

Am belebtesten von allen dürfte es am Ao Nang Beach sein. Hier gibt es zwei kleine Barzentren wie z. Bsp. den Center Point in Strandmitte. Ebenfalls gut besucht und beschallt sind die Luna Bar oder die Full Moon Bar.

Livemusik findet man in Ao Nang regelmäßig in der Echo Bar (& Restaurant), Full Moon Bar, Relax Bar, sowie der Moo2 Bar. Alle vier findet man entlang der Hauptstraße, zwischen der Kurve beim L Hotel und dem Haupteingang zum Krabi Resort. An der anderen Strandseite gibt es Live Musik in der Reggae Bar, etwa 300 die Straße hoch, am MCD Restaurant vorbei, auf der rechten Straßenseite.
Außerdem bieten natürlich viele Hotels Livemusik in ihren Restaurants, da kann man sich auch als Außenstehender dazusetzen und zuhören, insofern man natürlich dort auch etwas verzehrt...

CheapTickets.de

Gyrosstand in der Krabi Walking Street

Wer in Ao Nang am Abend ein schönes lauschiges Plätzchen am Strand sucht, sollte sich die Last Fisherman Bar, gleich hinter dem Golden Beach Hotel, nicht entgehen lassen. Hier kann man prima bei BBQ, Cocktails oder einem Bierchen abhängen, den Sonnenuntergang beobachten und den Wellen lauschen.

Auch an allen anderen Stränden und Inseln der Provinz Krabi gibt es die ein oder andere Strandbar, ein paar Pubs, Bars und Restaurants. Im großen und Ganzen geht es aber eher beschaulich zu. Man kann aber auch ganz einfach mal nur irgendwo am Strand sitzen und die Sterne beobachten...

Es gibt auch ein ausgeprägtes Nachtleben in Krabi Stadt. Dies ist aber, ähnlich wie in Phuket Stadt, eher auf das einheimische Publikum zugeschnitten. Trotzdem gibt es auch hier Kneipen, Pubs, etc. mit Live Musik und zahlreiche Restaurants.
Bekannt ist inzwischen auch der Night Market mitten im Zentrum der Stadt, auf dem ehemaligen Marktplatz. Dort gibt es zahllose Ess-Stände, Andenken, Klamotten und auch eine Bühne mit (thailändischer) Live Musik.
Der Night Market findet jeden Freitag bis Sonntag Abend statt, ab ca. 18:00 Uhr. Spätestens ab dieser Zeit ist es selbst mit dem Roller oder Moped schwierig, einen Parkplatz in der Nähe zu finden.