Direktflug nach Krabi buchen?

Boeing 757 der Condor

Auch in 2019 gibt es immer noch keinen Non Stop Flug von irgendeinem Flughafen in Deutschland zum Krabi International Airport. Andere Länder sind uns da weit voraus.

Die deutschen Expats in Krabi freuen sich aber im Moment darüber, dass es nun immerhin schon 3 Airlines gibt, die nach Krabi einen sogenannten Direktflug anbieten: Qatar Airways, Norwegian und Finnair.

 

Direktflug heißt dabei: Direkt vom jeweiligen Heimatflughafen zum Krabi Airport. Von Deutschland aus braucht man da allerdings noch den Zubringerflug nach Stockholm, Katar oder Helsinki.

30 Stunden Flugzeit? Nein Danke!

Und genau bei diesem Zwischenstop an den Drehkreuzen dieser Airlines, liegt auch der Haken. In den meisten Fällen ist der nämlich viel zu lang und der vermeintliche Direktflug dauert mal eben 30 Stunden oder sogar mehr.

Ich selbst hatte in der letzten Saison so einen Direktflug mit der Qatar Airways. Der Hinflug, inklusive Aufenthalt in Katar, ging mit ca. 15 Stunden in Ordnung.

13 Stunden in Qatar

Aber auf dem Rückflug hatten wie ausgewiesene 13 Stunden Aufenethalt! Ich hatte darauf gehofft, das wir in Katar für den langen Aufenthalt ein kostenloses Hotelzimmer bekommen würden. Das gibt es bei Qatar eigentlich immer, bei Aufenthalten von über 8 Stunden.

Aber um diese kostenlose Zusatzleistung in Anspruch nehmen zu können, hatten wir leider die falsche Buchungsklasse. Tatsächlich hatte das Ticket nur 525 Euro für Hin und Rückflug gekostet.

Krabi mit dem Billigflieger

Jetzt also noch Norwegian! Damit ist ein ausgewiesener Billigflieger mit am Start. Ich habe daher mal ein paar Probebuchungen gemacht und das Ergebnis ist ernüchternd.

6 Stunden in Stockholm

Flüge mit direkter Verbindung nach Krabi, kann man bei Norwegian in Deutschland nur ab Berlin buchen. Das, obwohl die Airlines auch ab Köln, Hamburg oder München fliegt.

Und auch hier ist wieder der Zwischenstop das Problem. Der dauert nämlich länger als 6 Stunden, entweder auf dem Hin oder Rückflug. Auch damit gerät die gesamte Flugzeit aus den Fugen.

Und wenn wir schon mal beim Billigflug sind. Mit 20 kg Gepäck lag auch bei Norwegian der günstigste Preis bei ca. 550 Euro.

Nun habe ich nicht jeden erdenklichen Flug ausprobiert aber es sieht so aus, als wenn da ein Flug über Bangkok immer noch die bessere Alternative ist.

Für unter 500 Euro nach BKK

In dieser Saison sind wir mit der Gulf Air geflogen, für nur 490 Euro/Person für Hin und Rückflug nach Bangkok: 4 Stunden Stop Over auf dem Hinweg und nur 75 Minuten auf dem Rückweg. Damit kann man leben.

Fazit

Wann immer ihr einen Flug nach Krabi, Thailand oder sonst einem Langstrecken-ziel bucht, achtet auf die gesamte Flugzeit und nicht nur auf den Preis. Wir warten derweil weiter auf einen Non Stop Flug eines deutschen Ferienfliegers nach Krabi.