Speed Boat Touren Krabi

Speed Boat Touren Krabi
Speed Boat Touren Krabi

An fast allen Stränden in der Region Krabi werden, neben den traditionellen Touren per Longtail- oder sonstigen großen Tour Booten, auch private Touren mit dem Speed Boat angeboten.

Dabei gibt es immer die Möglichkeit entweder das ganze Boot für die eigene Gruppe für einen ganzen oder halben Tag zu chartern und die Anlaufpunkte selbst zu bestimmen oder an einer vorgefertigten Tour teilzunehmen, bei der man die anderen Reiseteilnehmer nicht kennt und bei der auch die Anlaufpunkte vorgegeben sind.

 

Touren mit dem Speed Boat führen meistens in die Inselwelt der Phang Nga Bucht, wo auch die James Bond Insel ist oder in die Gegend rund um die bekannten Phi Phi Inseln, wie Bamboo Island, Moskito Island, Vinking Cave oder die berühmte Maya Bay.

Auch entferntere Ziele mit dem Speed Boat möglich

Mit den Speedbooten, rücken sogar etwas weiter entfernte Ziele wie die Five Islands (Koh Ha) mit ihrem glasklaren Wasser, vor der Südspitze Koh Lantas in erreichbare Nähe. Diese kleine Inselgruppe eignet sich besonders für Schnorchel und Tauchausflüge.

Speed Boote bei Ao Nang, Krabi
Speed Boote bei Ao Nang, Krabi

Im Vergleich zu den Touren mit den Longtail Booten, sind Touren mit dem Speed Boat jedoch relativ teuer und man sollte ruhig so ca. 15.000 bis 20.000 Baht pro Tag für das Boot einplanen. Der hohe Preis ergibt sich aus der Tatsache, dass diese Boote erheblich mehr Sprit verbrauchen als ein Longtailboot und eine mehr-köpfige Besatzung erfordern, die sich um alles kümmert, was das Wohlergehen der Gäste, den Transfer und ggf. die Anlegemanöver anbelangt.

Natürlich sind die Speed Boote auch in den Anschaffungskosten, besonders was den oder die Motoren anbelangt, wesentlich teurer als die traditionellen Boote. Aber man ist grundsätzlich schneller am Ziel und braucht nicht über einen längeren Zeitraum das Geknatter der Longtailboote zu ertragen.